mein neues Buch

Mitte Januar kam mein neuestes Baby endlich auf den Markt, mein erstes Buch zum Thema Nähen :) Wieder erschienen beim Frech Verlag, wo auch schon meine Bücher zum Karten basteln veröffentlicht wurden.

Buch_Naehen_fuer_absolute_Anfanger

Es ist ja allgemein bekannt dass ich schon seit vielen vielen Jahren Papier nähe, und immer wieder ernte ich erstaunte Blicke und die Frage: „Ist das nicht total kompliziert???“ Klare Antwort: „Nein!“ Glaubt mir, Papier zu nähen ist einfacher als Stoff nähen, für mich zumindest. Und deshalb habe ich um das Thema Stoff nähen auch immer einen großen Bogen gemacht, mit einigen sehr wenigen Abstechern (bei so schönen Stoffen ist die Verlockung ja auch zu groß). Deshalb entschuldige ich mich hiermit auch offiziell bei den Menschen (ich glaube/hoffe es waren nur 2 oder 3) die ich in den vergangenen Jahren mit etwas „Selbstgenähten“ beglückt gequält habe. Es tut mir leid… ;)
Lange Jahre habe ich Stoff also nur aus der Ferne sehnsüchtig angeschmachtet, und dann kam Miriam ins Spiel :) Miriam kenne ich schon seit einigen Jahren, seit wir das Buch Kartengrüße aus Mittsommerland zusammen gestaltet haben. Irgendwann stellte sie mir ihre Idee mit dem Nähanfänger-Buch vor, und fragte ob ich Lust hätte als Anfängerin mit ihren Schnittmustern nähen zu lernen… Was für eine Frage, na klar hatte ich Lust!!!
Den letzten Sommer habe ich also jede freie Minute damit verbracht mich mit ihren Nähanleitungen auseinanderzusetzen, habe gelernt dass es eigentlich gar nicht so schwer ist einen Reißverschluss oder ein Knopfloch zu nähen (frau muss sich nur rantrauen! UND das Handbuch der eigenen Nähmaschine lesen…), ich habe mir die Finger blutig gestochen, oder auch verbrannt (dummes Bügeleisen), hatte tausend Fragezeichen im Kopf und am Ende immer wieder ein Erfolgserlebnis :) Ein schnuckeliger Teddy hockt nun auf meinen Schreibtisch, ich habe mich (noch) nicht dazu durchringen können mich von ihm zu trennen und einem Kind zu schenken ;) Ich habe auch gelernt Jersey zu nähen, und bin damit meinem großen Ziel sehr viel näher gekommen: eines Tages möchte ich mir eigene Tshirts nähen, so wie ICH sie haben mag :)

Mir hat die Arbeit an dem Buch auf jeden Fall Lust auf mehr Stoff nähen gemacht, meine Werke sind noch lange nicht perfekt, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister ;) DANKE Miriam!

1 Kommentar
Schreib was Nettes, ich freu mich :)

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder *

  • Liebe Anja,
    herzlichen Glückwunsch zu Eurem neuen Buch!
    Das sieht toll aus!
    Viel Erfolg!!!

Menu