Für Familien | Geschwister beim Neugeborenenshooting

Oft sind bei meinen Neugeborenenshootings schon Geschwister dabei, und für mich ist es wichtig sie mit ins Fotoshooting einzubeziehen. Aber Regel Nummer Eins: Alles kann passieren, man sollte aber nichts erwarten. In meinen über 10 Jahren als Neugeborenenfotografin habe ich schon alles an Geschwister-Gefühlen erlebt ;)

neugeborenenfotografie frankfurt

Wenn ein Neugeborenes in die Familie kommt, wird das ganze Leben erstmal auf den Kopf gestellt.

Nicht nur für die Eltern, sondern vor allem auch für die (manchmal noch sehr kleinen) „großen“ Geschwister. Plötzlich dreht sich nicht mehr alles um sie, sie müssen Mama und Papa teilen, die Grosseltern, ihre ganze und bis dahin vertraute Welt. Besuch kommt und bewundert das schreiende Baby, mit dem man nicht spielen darf und bei dem man immer vorsichtig und leise sein soll. Wer soll das schon verstehen und toll finden? ;) Die Geschwister schwanken zwischen Begeisterung und Ablehnung, stürmischer Liebe und Eifersucht. Und das in jedem Alter.

Bei größeren Geschwistern ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass sie mit Begeisterung beim Fotoshooting dabei sind und sich freuen ihre neue kleine Schwester oder Bruder halten und kuscheln zu dürfen. Aber auch kleinere Geschwister sind manchmal überraschend kooperativ ;) Ich nehme mir Zeit um die „kleinen Großen“ darauf einzustimmen, sie dürfen erstmal zuschauen wie ich das Baby alleine fotografiere, mit mir zusammen die Babyfüsschen unter der Decke suchen und kitzeln. Manche sind dabei ganz schüchtern und verstecken sich, andere sind mit Feuereifer dabei ;)

neugeborenenfotografie bad vilbel kinderfotograf

Geschwisterbilder – Safety first

Natürlich sieht es süß aus wenn das Baby vom großen Geschwisterchen im Arm gehalten wird, aber auch hier gilt: die Sicherheit vom Neugeborenen steht ganz oben. Deshalb ist es überhaupt nicht schlimm wenn Mamas oder Papas helfende Hände mit im Bild sind.

Was ihr Eltern nicht machen solltet: ein Geschwisterbild erzwingen. Manche große Schwestern und Brüder sind einfach noch nicht bereit für ein Bild mit dem Neuankömmling. Manche kuscheln lieber nur wenn niemand zuschaut, andere beobachten das Baby überhaupt erstmal nur skeptisch aus der Ferne. Also lasst ihnen Zeit, und plant lieber ein neues Fotoshooting bei dem die Geschwister im Vordergrund stehen. Ein guter Zeitpunkt ist dann z.b. wenn das Baby zwischen 6 und 9 Monaten alt ist. Da haben sie schon ordentlich Babyspeck und sind robuster wenn sie etwas stürmischer umarmt werden. Außerdem können sie dann noch nicht laufen, so dass sie ganz zufrieden mit sich und der Welt sind, und freiwillig und glücklich für Bilder posieren. :)

neugeborenenfotografie nidderau

Hi, ich bin Anja, Familienfotografin im Raum Frankfurt am Main, und ich freue mich darauf deine Familie kennenzulernen :) Wenn ich auch eure Familienbilder festhalten darf, schick mir eine Nachricht.

 

1 Kommentar
Schreib was Nettes, ich freu mich :)

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder *

  • Diese Fotos sind fantastisch! Ich fühle wirklich diese familiäre Atmosphäre

Neueste Blog-Beiträge

Menu