Für Familien | Welche Kleidung fürs Familienshooting

Die Auswahl der richtigen Kleidung für ein Fotoshooting kann schon eine ziemliche Aufgabe sein, vor allem wenn es ein Familienshooting ist und alles harmonisch zueinander passen soll. Aber keine Sorge, um es euch ein wenig leichter zu machen, kommen hier einige Tipps auf dir ihr achten könnt.

familienfotografie taunus kleidung fotoshooting

Wichtig ist dass ihr euch in eurer Kleidung wohl fühlt, das ist Regel Nummer Eins. Letztendlich gibt es bei der Farb- und Stilwahl kein „richtig“ oder „falsch“, aber ich habe festgestellt dass für meine Art der Fotografie bestimmte Farben oder Outfits besser wirken als andere.

Keep it simple

Meine Fotografie stellt euch in den Vordergrund, zeigt eure Persönlichkeit, konzentriert sich auf euch. Nicht auf die Location oder unpersönliche Deko, und deshalb mag ich es auch wenn die Kleidung eher „ruhig“ ist. Dazu gehört dass ihr z.b. auf einen wilden Mustermix verzichtet, maximal eine Person in eurer Familie sollte etwas mit einem (nicht zu bunten) Muster tragen. Auch auffällige Logos oder Motivdrucke solltet ihr eher vermeiden. Ausnahme: ich steh auf Superhelden-Tshirts ;)

Neutrale Farben

Nichts soll von euch ablenken, deshalb sieht es zeitloser und schöner aus wenn ihr auf grelle Farben verzichtet, und lieber z.b. auf Erdfarben zurückgreift. Neutrale Farben in verschiedenen Tönen funktionieren gut zusammen, und sehen harmonisch aus. Ich persönlich bevorzuge in meinen Bildern verschiedene Grau- oder Blautöne, gerne auch mit einem Farbklecks. Sehr schön sieht z.b. Grau kombiniert mit Gelb/Ocker aus, oder Blau mit Beerentönen.

Bedenkt dass starke Farbe die Aufmerksamkeit auf sich (bzw. auf den Träger) zieht, weg von allen anderen, deshalb setzt sie bewusst ein, lieber für die Kinder als für euch Eltern ;)

kinderfotograf familienbilder hanau frankfurt nidderau lustige kinderbilder welche kleidung fürs fotoshooting

Was ihr auf jeden Fall vermeiden solltet…

…den Partnerlook: Die ganze Familie im weißen Tshirt war früher mal ein beliebter Look, paßt aber nicht unbedingt zu meinem Fotostil ;) Tragt bitte nicht alle genau die gleichen Farben und Outfits. Im Alltagsleben seid ihr sicher auch nicht alle im Einheits-Look gekleidet, oder?

…zu Schick: In meinen Bildern möchte ich eure Bindung und den Spaß miteinander zeigen, dazu gehört es auch mal zu kuscheln, zu drücken und zu toben. Das geht im Büro-Hemd, steifer Bluse oder allzu schickem Kleid nicht ganz so gut, deshalb tragt Wohlfühlklamotten. Jeans und dazu ein Tshirt oder Pulli, damit könnt ihr euch gut bewegen ohne dass ihr euch darüber Sorgen machen müsst dass etwas verrutscht.

Dasselbe gilt übrigens auch für Kinderkleidung: haltet sie so einfach wie möglich, umso weniger müssen wir dran rumzuppeln (nichts killt die Fotostimmung der Kleinen schneller als eine Mama die ständig das Kleidchen wieder zurechtziehen muss).

Noch ein paar praktische Tipps:

Sucht eure Kleidung bitte schon eine Woche vor dem Fotoshooting aus. Probiert ALLES an, schaut dass es noch paßt, nichts kaputt oder schmutzig ist, oder noch gebügelt werden muß. Achtet auf lose Fäden, auf Pilling (die Kamera sieht und zeigt das gnadenlos), rausblitzende Bodys/Hemden oder BH-Träger.

familienbilder fotograf nidderau hanau bruchköbel bad vilbel kinderfotografie familie fotografieren

Wie oben schon geschrieben, ihr sollt euch in eurer Kleidung wohl fühlen, also haltet euch nicht streng an die Tipps wenn ihr euch dadurch “verkleiden” müsst.

Wenn ihr alle gerne Knallfarben tragt, dann macht das auch ruhig zum Fotoshooting. Und wenn eure Dreijährige nur unter der Bedingung mitmachen möchte, dass sie ihr „Prinzessin Elsa“-Kleid tragen darf, oder eine Badehose über der Jeans (ist schon vorgekommen), dann lasst sie ruhig. ;) Ein Fotoshooting soll schließlich allen Spaß machen :)

 

Hi, ich bin Familienfotografin in Nidderau, Hanau oder Bad Vilbel. Ihr habt Lust auf ein entspanntes Familienshooting? Dann meldet euch bei mir, ich freue mich darauf euch kennenzulernen :)

noch kein Kommentar
Schreib was Nettes, ich freu mich :)

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder *

Neueste Blog-Beiträge

Menu