Menu

Für Verliebte | Sechs Tipps für schönere Getting Ready Bilder

Tipps für Verliebte getting ready

Einer meiner liebsten Tagespunkte bei der Hochzeitsfotografie ist das Getting Ready von Braut und Bräutigam.

Manche Brautpaare sind sich nicht sicher ob sie davon Bilder möchten. Ja, ja und nochmals ja, denn dieser Teil des Tages ist der der am wenigsten dokumentiert wird, und doch ist es einer der emotionalsten. Es knistert in der Luft. Die Braut ist zwar aufgeregt, aber meist doch bemerkenswert ruhig, während um sie herum die besten Freundinnen kopflos hin und her laufen, die Mama mit Tränchen in der Ecke steht oder Schnittchen schmiert (Essen ist immer gut), und kurz vor der Abfahrt noch schnell eine Flasche Sekt geköpft wird.

Beim Getting Ready geht es nicht darum, nur Bilder von dir beim Haare & Make Up zu machen, oder wie du dein Kleid anziehst, sondern das ganze wunderbare „Chaos“ um dich herum einzufangen ;) Ein positiver Nebeneffekt ist dass ihr euch so viel schneller an mich und meine Kamera gewöhnt, und mich irgendwann nicht mehr wahrnehmt. Ein großer Pluspunkt, denn egal ob beim Ersten Blick, der Trauung oder bei der Party, ihr sollt EUCH anschauen, und nicht für mich posieren.

ringe eheringe Tipps für Verliebte

Damit ihr die besten Voraussetzungen für schöne Getting Ready Bilder habt, kommen hier ein paar Tipps für euch :)

#1 Die Details

Die Zeit beim Getting Ready nutze ich gerne um wichtige Details eurer Hochzeit zu fotografieren. Dazu gehören unter anderem eure Ringe, dein Schmuck, die Schuhe, das Kleid natürlich, und auch die Papeterie, wie z.b. eure Einladungskarten. Ihr habt so viel Liebe und Arbeit in die Vorbereitungen gesteckt, und du dein Brautstyling sorgfältig geplant, da möchte ich jedes kleine Detail für euch festhalten.

Macht rechtzeitig vor dem Hochzeitstag eine Liste von den Dingen die ihr gerne fotografiert haben möchtet. Beim Getting Ready gebt ihr diese Liste an eine Freundin, die dafür sorgt dass alles schon zusammen gesucht ist bevor ich ankomme. So kann ich mich gleich ans Fotografieren machen, niemand muss anfangen zu suchen, und es wird nichts vergessen :)

Noch ein extra Tipp: das Brautkleid kommt auf einem stilvollen Holzbügel oder einem personalisiertem Bügel gleich viel besser zur Geltung als auf dem üblichen Plastikhänger.

Tipps für Verliebte Brautstrauß brautschuhe rainbow shoes

Tipps für Verliebte brautschuhe

#2 Der Raum

Der Raum in dem du gestylt wirst sollte möglichst groß und nicht vollgestellt sein und vor allem viel Tageslicht haben. Die besten Voraussetzungen hat man oft in einem Hotelzimmer (oder noch besser, in einer Suite), aber auch zuhause oder bei den Eltern können schöne und sehr persönliche Getting Ready Bilder entstehen.

Bitte räumt vorher etwas auf: Hochzeitschaos ist ok, aber achtet darauf dass keine Tüten, Kisten, Wasserflaschen oder das Bügelbrett rumstehen.

Tipps für Verliebte Brautkleid

#3 Die Kleidung

Ja, am Ende steht das Brautkleid ;) aber beim Styling selber solltest du etwas bequemes, aber eben auch fotogenes tragen. Der Jogginganzug ist selten die beste Wahl, schöner ist da durchaus ein Kleid oder dünner Bademantel, auf jeden Fall nichts das über den Kopf gezogen werden muß. Denk an deine Brautfrisur…

Schön sieht es auch aus, wenn deine Freundinnen auch schon ihre Kleider anhaben, spätestens dann wenn sie dir ins Brautkleid helfen.

Tipps für Verliebte Styling braut

#4 Die Zeit

Plant nicht zu wenig Fotografen-Zeit fürs Getting Ready ein. Ich bin am liebsten mindestens anderthalb Stunden bei der Braut dabei, das gibt mir ausreichend Zeit zum Fotografieren der Details, vom Styling und Ankleiden der Braut und zum Einfangen der kleinen und großen Momente rundherum.

Es kommt zwar selten vor, aber falls dann doch noch Zeit übrig ist können wir diese für ein paar extra Brautportraits nutzen. Solange Make up und Haare noch ganz frisch sind :)

Tipps für Verliebte brautstyling

#5 Der Mann

Männer & Styling… ;) Wenn der Bräutigam sich nicht allzu entfernt aufhält, fotografiere ich auch sehr gerne einen Teil von seinem Styling. Das dauert normalerweise nicht länger als eine halbe Stunde. Aber es ist immer lustig die Männerrunde zu beobachten, wie sie gemeinschaftlich versuchen eine Fliege zu binden, oder dem Bräutigam die Manschettenknöpfe anstecken. (Oder versuchen ein Loch ins Sakko zu schneiden um die Boutonnière reinzustecken, da habe ich dann aber doch noch rechtzeitig eingegriffen…)

Tipps für Verliebte superman manschettenknöpfe Bräutigam

#6 Die Geschenke

Die Zeit vor der Trauung und dem Trubel des Hochzeitstages ist genau richtig für kleine Aufmerksamkeiten. Vielleicht ein kleines Armkettchen oder Blumenbändchen für deine Trauzeugin, ein kleines Dankeschön für die Mama, oder einen Liebesbrief an deinen Schatz? Diese Gesten sorgen für Emotionen, die ich gerne festhalten möchte :)

Tipps für Verliebte Styling braut Emotion

Eine Checkliste zum Download findet ihr —->  HIER <—- So kann am Hochzeitsmorgen nichts mehr vergessen werden :)

 

tipps für verliebte fototipps Fotografie hochzeitsfotografie

Ihr habt Fragen, Anregungen, Ideen, Wünsche, oder möchtet einfach ein paar nette Worte hierlassen? Immer her damit, ich freu mich drüber :)

Schreib was Nettes, ich freu mich :)

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder *